Willkommen auf der Website der Gemeinde Dierikon



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Monatsinfo Januar - Februar 2019



Logo Schule

Liebe Eltern
Wieder hat ein neues Jahr angefangen. Die Zeit vergeht wie im Fluge!
In der Adventszeit erlebten wir, dass viele Kinder ein wenig erschöpft waren und emotional an ihre Grenzen kamen.
Wir hoffen nun, dass nach den Fest- und Ferientagen alle wieder mit viel Kraft ins neue Jahr starten können. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein wunderbares, fröhliches 2019.


Schneetag 3.-6. Klasse
Der Schneetag musste aus diversen Gründen überdacht werden.
Für obligatorische Schulveranstaltungen dürfen grundsätzlich keine Beiträge der Eltern verlangt werden, ausgenommen sind Beiträge an Verpflegungskosten.
Für Kinder ohne Schlittelerfahrung zeigte sich in den letzten Jahren immer wieder, dass die Schlittelpiste in der Mörlialp zu schwierig ist. Die Sesselliftfahrt, wo verlangt wird, dass die Kinder den Schlitten mit ihren Händen festhalten, ist vor allem für die jüngeren Schülerinnen und Schüler eine Herausforderung.
Zudem waren die Schneeverhältnisse beim letzten Schneetag in der Mörlialp nicht optimal, was die Schlittelpiste noch schwieriger machte. Deshalb haben wir verschiedene neue Varianten geprüft.
Voraussichtlich wird ein Schneetag in der Fräkmüntegg beim Pilatus (ohne Ski fahren) durchgeführt. Wir haben folgende Schneetagdaten vorgemerkt: Mo, 21.01.2019 (Verschiebedaten Do, 31.01.2019 / Di, 05.02.2019)

Falls der Schneetag mangels Schnee nicht stattfinden kann, haben wir geplant am Mittwoch, 06.02.2019 auf das Eisfeld in Luzern zu gehen.
Genauere Details folgen im neuen Kalenderjahr.


Schneetag Kindergarten und 1./2. Klasse
Der Kindergarten und die Unterstufen werden ihren Schneemorgen wie jedes Jahr hier in Dierikon verbringen. Das Datum hängt davon ab, ob und wann es schneit. Sobald genügend Schnee liegt und die Schneequalität für die verschiedenen Aktivitäten stimmt, wird der Schneemorgen kurzfristig angesagt. Die Unterrichtszeiten am Morgen sind gleich, am Nachmittag findet der Unterricht nach Stundenplan statt.


Schulfasnacht
Die Elternmitwirkung organisiert in diesem Jahr wiederum eine Schulfasnacht. Diese findet am Freitagvormittag, 22. Februar 2019 statt. Im Vorfeld werden alle Kinder Masken oder Hüte herstellen. Am Schulfasnachtsmorgen werden mottogetreue Sujets gebastelt. Mit diesen werden die Kinder ab ca. 10.30 Uhr im Dorf unterwegs sein, um die Bewohner auf die kommende Fasnacht einzustimmen.
Die Schüler/innen haben auch die Möglichkeit, mit der Elternmitwirkung am Umzug der Dörflifasnacht teilzunehmen. Genauere Informationen erfolgen später.


Urlaub Rita Wigger
Rita Wigger darf zwei Wochen in den wohlverdienten Dienstaltersurlaub gehen. Sie wird vom 11. – 22. Februar durch Gabriela Kost (Handarbeit /Werken und BG) und Nicola Cohen (Englisch) vertreten.


06. Januar 2019
Gabriella Bugari